Die Geschichte-Fachschaft ist die Gemeinschaft aller Kolleginnen und Kollegen, die an der Realschule Ailingen das Fach Geschichte unterrichten.

Wer wir sind

Christian Bischofberger (Fachschaftsvorsitzender)
Franziska Kley
Natalie Kwolek
Daniela Hug
Maximilian Stoeckl

Unsere Ziele

Historische Bildung ist die Voraussetzung für historisches Grundwissen, welches unerlässlich für die politische Bildung ist. Wir möchten unsere Schülerinnen und Schüler befähigen, in unserer gegenwärtigen Gesellschaft, als mitdenkende und aktiv handelnde Staatsbürgerinnen und Staatsbürger Verantwortung zu übernehmen.

Unsere Philosophie

Der Geschichteunterricht bietet uns die Chance, dass unsere Schülerinnen und Schüler die Neugier auf Fremdes und Unbekanntes entwickeln. Durch die Auseinandersetzung mit der Vergangenheit wollen wir verdeutlichen, dass der Mensch und die ihn umgebende Welt nur aus der Geschichte heraus zu erklären und zu begreifen sind. Im Fach Geschichte legen wir deshalb großen Wert auf die Vermittlung fachspezifischer Methoden und Kompetenzen. Die Bearbeitung, Interpretation und Präsentation geschichtlicher Quellen, z.B. Bilder, Karten, Texte, Karikaturen etc., sind die Grundlage unseres Geschichteunterrichts. Die kritische Betrachtung historischer Zeugnisse und die Bewertung bzgl. ihrer Intention sind dabei unerlässlich. Der regelmäßige Besuch außerschulischer Lernorte, z.B. der Besuch der KZ-Gedenkstätte Dachau, ist uns in unserer pädagogischen Arbeit ein besonderes Anliegen.

Unsere Projekte im Fach Geschichte

Hier finden sie konkrete Einblicke in das Fach Geschichte und realisierte Projekte.

 

Historisches Lernen vor Ort

Am 29. Oktober sind die Klassen 10a und 10b mit ihren Geschichtslehrern Franziska Kley und Christian Bischofberger mit dem Bus zu einer nicht alltäglichen Geschichteexkursion...

JSN Megazine template designed by JoomlaShine.com