Unser Anspruch als Realschule in Baden-Württemberg ist es, junge Menschen durch einen umfassenden Realitätsbezug zu fördern. Damit möchten wir sie auf dem Weg zu einer umfassenden und soliden Bildung begleiten.

Anstrengungsbereitschaft, Eigeninitiative, Freude am Lernen und der Wille, persönlich weiter zu kommen, garantieren uns ein hohes Niveau und sind für uns als Realschule selbstverständlich. Aus diesem Grund erwarten wir diese Eigenschaften von unseren Schülerinnen und Schülern. Die Vermittlung von basalen Kompetenzen auf personaler, sozialer, methodischer und fachlicher Ebene, ist unsere Kernaufgabe, denn unser Ziel ist es, den Schülerinnen und Schülern beim Aufbau einer stabilen Grundlage für die Bewältigung des zukünftigen Lebens in Beruf und Privatleben zu helfen.

Das angemessene Gleichgewicht zwischen Theorie und Praxis, sowie Persönlichkeits- und Sachorientierung zeichnet uns als Realschule aus. Nach sechs Schuljahren an der Realschule Ailingen erhalten die Schülerinnen und Schüler über die Realschul-Abschlussprüfung in Klasse 10 den Zugang zu anerkannten Ausbildungsberufen sowie zu weiteren schulischen Bildungsgängen, die bis zum Abitur führen können.

 

JSN Megazine template designed by JoomlaShine.com