Bei einer Führung durch den Hangar lernte die Technikgruppe von Pascal Kaiser aus Klasse 10 den Zeppelin in seiner Werft hautnah kennen. Die Führung übernimmt für uns Kate Board - unter den 26 Piloten, die weltweit für das Fliegen eines Zeppelin NT ausgebildet worden sind, ist sie eine der wenigen Frauen.

Die zwei Zeppeline die aktuell zur Instandhaltung in der riesigen Halle in Friedrichshafen kurz über dem Boden schweben sind mit ihrer Länge von 75 m und einer Breite von knapp 20m beeindruckend groß. Die Schüler lernen Konstruktionsdetails kennen und können dessen einzigartige Leichtigkeit spüren. Die Tragstruktur besteht hauptsächlich aus Carbonfaserspanten und Fachwerksstreben aus Aluminium.

Die 2600m² große Außenhülle wird aus einem mehrschichtigen Laminat hergestellt und beherbergt das unbrennbare Helium als Auftrieb.Zu Reperaturzwecken wird dieses in große Ballons abgelassen. Durch Betongewichte werden die gefüllten Ballons am Boden gehalten und reichen bis unter die Decke der 34m hohen freitragenden Halle.

Im Flugsimulator können die Schüler miterleben wie Kate Board die vielen Knöpfe, Regler und Schieber im Cockpit im Griff hat und waghalsige Manöver der Schüler wieder in einen sanfte Fahrt verwandelt.

Herzlichen Dank für eine informative und faszinierende Führung durch die Welt der Zeppeline. Sie wollen selbst die Zeppelinwerft in Friedrichshafen besichtigen? Hier finden sie weitere Informationen.

 

 

  • Strom-Linien-Form

    Eine Zeitreise in die Welt der Technik und des Designs unternahmen die Technikschüler aus Klasse 9. Sie besuchten die Ausstellung "Strom-Linien-Form" im Zeppelinmuseum in Friedrichshafen. Bei der Führung erkundeten sie die Anfänge des Windkanals und entdeckten in den verschiedenen ausgestellten Motorräder die Ideengeber aus der Tierwelt.

     

     
  • Einschulung Klasse 5

    Am Dienstag, 12.09.2017 war es endlich soweit – Schulleiterin Svenia Bormuth begrüßte mit den Klassenlehrern Johannes Fuchs und Pascal Kaiser 54 neue Schülerinnen und Schüler an der Realschule Ailingen.

     

     
  • Weihnachtsbasteln der 5er

    Draußen ist es ungemütlich kalt, es duftet nach Keksen, Lebkuchen und Mandarinen, laute Musik und fröhliches Stimmengewirr dringen aus dem Klassenzimmer der 5a. Alles wichtige Bestandteile eines gelungenen Bastelnachmittags, den Schüler der Sozial-AG aus Klasse 8-10 für die Fünftklässler am 30.11. organisierten.

     

     
  • Aktion Weihnachtsfreude

    Die Sozial-AG möchte sich zunächst bei allen Schülern und Eltern bedanken, die so unglaublich viele Päckchen gespendet haben, dass wir zwei volle Autos zur Bahnhofsmission bringen konnten. Nur durch euer und Ihr großes Engagement konnte unsere Idee verwirklicht werden. Am Donnerstag, den 10. Dezember war es dann endlich so weit.

     

     
  • Keramik-Malwettbewerb

    Die Mühen der langen Nachmittage im Kunstatelier der Realschule haben sich gelohnt! Die kleine Pferdeköpfe die durch die 15 Schülerinnen und Schüler zu wahren Kunstwerken wurden, sind von einer Jury prämiert worden und landeten auf dem 2.Platz !

     

     
  • JtfO - Fußball

    Am Donnerstag war es für die Fußball-Jungs mal wieder so weit: Die Vorrunde von „Jugend trainiert für Olympia“ im Wettkampf II fand bei herrlichem Sonnenschein auf dem Kunstrasenplatz der TSG Ailingen statt. Unter den Anfeuerungsrufen einiger Zuschauer stellten sich die 15 Kicker den Gästen der Bodenseeschule und der Parkrealschule Kressbronn.

     

Verwandte Beiträge

Designpreis für Seifenkisten

Nach monatelanger Arbeit war es am Sonntag, den 02.April endlich soweit. Am Seeufer wurde das lang ersehnte Seifenkistenrennen vom Zeppelinmuseum ausgetragen. Die Technikgruppe...

Besuch im Designmuseum

Die Klasse 9a war am 08.05.2017 in Weil am Rhein nahe Basel, um den Vitra – Campus zu besuchen. Der Vitra Campus beinhaltet ein einzigartiges Ensemble zeitgenössischer...

Lerngang Wellenfreibad

Wo werden die Wellen im Ailinger Freibad gemacht? Wie lange dauert es, bis das Becken mit Wasser gefüllt ist? Was versteckt sich hinter den Gitterstäben unter Wasser? Diese und...

Feuerwehr erleben

Nach einem zügigen Fußmarsch erreichten die Schüler der Klasse 6a mit ihren beiden Begleitlehrern Stefan Vieira und Stefanie Wolf die Feuerwache Friedrichshafen. Dort erhielten...

Lernort Bauernhof

Der Bauernhof ist ein idealer Lernort für Kinder, um Landwirtschaft mit allen Sinnen zu erfahren und der Entfremdung von der bäuerlichen Arbeitsswelt und der...

9er bauen Seifenkisten

Am Sonntag, den 02.04.2017 richtet das Zeppelinmuseums Friedrichshafen um 14.00 Uhr im Rahmen seiner Ausstellung „Strom-Linien-Form“ ein Seifenkistenrennen entlang der Promenade...

JSN Megazine template designed by JoomlaShine.com