07541 502-111
Fohlenstraße 21 88048 Friedrichshafen
sekretariat@rs-fn-ailingen.de

Die aktuellen Geschehnisse in der Ukraine beschäftigen auch die Schülerinnen und Schüler der Realschule Ailingen. Aus dem Wunsch heraus, etwas tun zu wollen, entwickelte sich die Spendenaktion der Klassenstufe 5, die am 21. März in der Schule durchgeführt wurde.

Die Kinder organisierten die Aktion mit viel Einsatz selbst. Die Klassen übernahmen, mit Hilfe ihrer Klassenlehrerinnen, die vielfältigen Aufgaben, die bereits im Vorfeld anfielen: Räume und Zeiten organisieren, Plakate malen, stabile Kartons sammeln und vieles mehr.

So konnte der Jahrgang 5 am Tag der Spendenaktion beeindruckend viele Spendengüter von der ganzen Schulgemeinschaft entgegennehmen. Zwei große Paletten mit insgesamt 52 Paketen wurden Herrn Zanker in Markdorf übergeben. Noch diese Woche werden sie auf den Weg in die Ukraine gebracht. Die Kinder waren sichtlich stolz auf ihre Aktion, da sie es wichtig finden zu helfen, wo Hilfe gebraucht wird.

Dieser Film zeigt weitere Eindrücke von der Spendenaktion:

 

 

JSN Megazine template designed by JoomlaShine.com