07541 502-111
Fohlenstraße 21 88048 Friedrichshafen
sekretariat@rs-fn-ailingen.de

Technikschüler aus Klasse 9 bauen im Waldkindergarten in Lottenweiler Aussichtsplattformen, und Stege mit Kletter,- und Balancierelementen. Ermöglicht wird dies unter anderem durch die 1500€ Spende der IKEA-Stiftung. Deren Schwerpunkt ist die Förderung von Initiativen, die die Wohn- und Lebenssituation von Kindern und Jugendlichen verbessern helfen.

Aufgrund eines Borkenkäferbefalls gibt es zwischen Lottenweiler und Weilermühle einen lichten Waldkindergarten. Nun muss wieder aufgeforstet werden. Aus einem Bereich soll ein "Baumkindergarten" mit vielen verschiedenen gepflanzten Baumarten und regelmäßiger Pflege werden. Ein weiterer Bereich soll sich ohne Eingriff des Menschen entwickeln können.

Die Kindergartenkinder können in den folgenden Jahren beobachten, wie sich die unterschiedlichen "Wälder" entwickeln. Aufgrund ihrer Größe können die Kinder nur die ersten Meter sehen und müssten zum weiteren Erforschen des Waldstückes zwischen den jungen und empfindlichen Bäumchen herumlaufen.

In Kooperation mit dem Waldkindergarten bauen nun Technikschülern der Klasse 9 zwei Aussichtsplattformen und einen Aussichtsturm. Diese werden jeweils über einen Abenteuersteg mit verschiedenen Kletter- und Balanceabschnitten zugänglich sein. Nach der Planungsphase konnte im Oktober bereits mit dem Bau begonnen werden.

 

 

JSN Megazine template designed by JoomlaShine.com