Im Rahmen der Unterrichtseinheit „Fitness im Sportunterricht“ unternahmen die Mädchen der Klassen 10b und 10c einen Abstecher in den Aktiv Fitness Club in Friedrichshafen. Das Fitness-Studio „Aktiv“ ermöglichte uns einen Einblick in die Fitness-Neuheit „Jumping“.

Die hierfür erforderlichen Minitrampoline wurden erst 2 Tage zuvor geliefert und unsere Gruppe durfte unter Anleitung einer gigantischen Fitnesstrainerin die Geräte als Pioniere ausprobieren.

Was macht JUMPING FITNESS so einzigartig?

Effektive Kalorienverbrennung
Beim Jumping Fitness Workout sind über 400 Muskeln im Einsatz, viel mehr als bei vergleichbaren Ausdauersportarten. Jumping Fitness ist deutlich effektiver als Joggen und schont gleichzeitig die Gelenke.

Effizientes Training
Bauch, Beine, Po – Jumping Fitness stärkt alle Körperpartien. Gleichzeitig verbessern die dynamischen Übungen deine Ausdauer und beugen Rückenproblemen vor.

Perfekt gegen Stress
Jumping Fitness macht glücklich, denn bei diesem Workout werden Glückshormone ausgeschüttet! Kein Wunder, Jumping Fitness bietet ein tolles Gruppengefühl und ein mitreißendes Training zu energetischer Musik.

Für jeden geeignet
Gewicht, Alter oder Leistungsniveau sind für Einsteiger nebensächlich. Hauptsache, du willst Spaß haben! Sprünge und Techniken sind leicht zu lernen und garantieren auch Anfängern schnelle Erfolgserlebnisse.

Diese 90 Minuten waren für uns alle ein unvergessliches Erlebnis und jedem zu empfehlen. Habt ihr evtl. auch Lust auf „Jumping“ bekommen? Dann schaut doch mal im Aktiv Fitness Club in Friedrichshafen vorbei oder werft einen Blick auf die Videos und Infos zum Jumping Fitness.

 

JSN Megazine template designed by JoomlaShine.com