Vom 2. bis 6. März 2015 entstand die Schülerzeitung der Klasse 7c. Herr Bischofberger, Frau Grismar und Frau Golombek-Pflug betreuten das Vorhaben, das im Rahmen des „Themenorientierten Projekt Wirtschaften, Verwalten, Recht“, kurz: TOP WVR, durchgeführt wurde. Bereits vor der Projektwoche wurde Vorarbeit in den Fächern Deutsch und EWG geleistet.

Die Schülerinnen und Schüler lernten die Merkmale des Berichts kennen und befassten sich im Fach EWG mit Grundrechten, wie die Pressefreiheit und die Grundlagen des Pressewesens.

In der Projektwoche wurden dann die Themen der Schülerzeitung festgelegt und es war ziemlich rasch der Konsens auf die Themenbereiche Umfrage, Persönlichkeitstest, Love-Story, Comic, Beauty-Tipps und Rätsel. Darauf wurden die Redakteurinnen und Redakteure der jeweiligen Ressorts und die einzelnen Reporter festgelegt. Die Suche nach Sponsoren war ebenso eine grundlegende Aufgabe, wie die Gestaltung und Namensgebung der Zeitung und die Planung des Verkaufs.

Nach der Projektwoche wurden die Zeitungen gedruckt, gefaltet und für 1 EUR pro Exemplar verkauft. Die Schülerinnen und Schüler hatten eine Menge Freude daran, produktiv zu sein und am Ende ihr Ergebnis – ihre eigene Zeitung – in Händen zu halten. Auch die Lehrerinnen und Lehrer waren oft verblüfft über die verborgenen Talente der Schülerinnen und Schüler.

 

JSN Megazine template designed by JoomlaShine.com