Jetzt ist es offiziell: Svenia Bormuth, die bisherige Konrektorin der Realschule Ailingen, wird mit Wirkung ab dem 25. August 2015 zur Schulleiterin der Dr.-Josef-Eberle-Realschule Ailingen bestellt. Schulrat Gert Schneider vom Staatlichen Schulamt Markdorf betonte in seiner Ansprache die Wichtigkeit, die Herausforderung, die anstehenden Aufgaben der Realschule anzunehmen und die Realschule Ailingen, zusammen mit dem Kollegium, auf den Wegen der Schulentwicklung voranzubringen.

 

Weiterlesen ...

Am Montag, den 18. Mai brachen unsere Neuntklässler zu einem Segeltörn im Ijsselmeer auf. Bis zum Freitag, den 22. Mai werden sie im Wattenmeer unterwegs sein, einige der wunderschönen Westfriesischen Inseln anfahren und die frische Seeluft genießen können.

 

Weiterlesen ...

Zum ersten Mal haben Schülerinnen und Schüler der Realschule Ailingen bei strahlendem Sonnenschein und frühsommerlichen Temperaturen am Fischbacher Schülerlauf teilgenommen. Nach Jahrgang gestaffelt, konnten die Kinder an einem 1000- bzw. 3700-Meter-Lauf teilnehmen. Die Laufstrecke war sehr anspruchsvoll und abwechslungsreich, da es nicht nur eben voranging und einige Steigungen überwunden werden mussten.

 

Weiterlesen ...

Staub zu Staub – so könnte man den derzeitigen Zustand auf dem Gelände der ehemaligen Schulsporthalle in Ailingen charakterisieren. Nach unzähligen Jahren des Seins, nach einer endlosen Zahl von Schülerinnen und Schülern, denen sie ein Dach über Sportveranstaltungen geboten hat, nach Jahren des treuen zur-Verfügung-Stehens für Vereine aller Art, ist sie nun abgebrochen.

 

Weiterlesen ...

Der erste Robotik-Wettbewerb der Firma ifm für junge Programmierer fand am 18. April in der Seesporthalle in Kressbronn statt. Auch die Realschüler aus Ailingen waren dabei – und platzierten sich im oberen Drittel. Schule und Unternehmen betonen die Bedeutung der Kooperation für beide Seiten.

 

Weiterlesen ...

Als amtierende Kreismeister bei "Jugend trainiert für Olympia" lag die Latte für die Fußballer der Realschule Ailingen in der Wettkampfklasse IV dieses Schuljahr extrem hoch. Bereits im Februar begann das "Projekt Titelverteidigung" mit einer Vorrunde, bei der die Jungen der Klassen 5 und 6 ihr Können zeigten und sich eindeutig durchsetzten.

 

Weiterlesen ...

Seite 15 von 18

  • France Mobil zu Besuch

    Am Donnerstag, den 22. Juni 2017 erhielten wir Besuch von Monsieur Benjamin Thurotte. Eingeladen hatten Ines Hellwig und Maximilian Stoeckl, die Französischlehrer der Realschule Ailingen. Mit dem France Mobil vom Institut Francais in Stuttgart, in Kooperation mit dem Deutsch-Französischen Jugendwerk, fährt Benjamoin Thurotte durch Baden-Württemberg und besuchte dieses Jahr auch unsere Schule.

     

     
  • Neue Rektorin an RSA

    Mit Anbruch des 25. August beginnt eine neue Ära an der Realschule Ailingen. Nach 21 Jahren Rektorentätigkeit von Günther Mau übernimmt Svenia Bormuth als erste Frau seit Bestehen der Ailinger Realschule das Amt der Realschulrektorin. Die am 30 Juli 1966 in Wiesbaden geborene neue Schulleiterin ist von September 2012 bis Juli 2015 Konrektorin an der Realschule Ailingen gewesen.

     

     
  • Eröffnungsspiel U19

    Am Montag, den 11.07.2016 hieß es für mehr als 200 Realschüler - Auf nach Stuttgart - um dort das U-19 Europameisterschaftsauftaktsspiel zwischen Deutschland und Italien anzuschauen. Ankunft in der Mercedes-Benz-Arena in Stuttgart war gegen 11 Uhr, gemeinsam mit 55.000 weiteren Schülern und Schülerinnen aus dem ganzen Bundesgebiet.

     

     
  • Erfolgreicher Infoabend

    Ein voller Erfolg wurde der Info-Abend der Realschule Ailingen am Dienstag, den 17. März. Eltern und Kinder der zukünftigen Klassenstufe 5 konnten sich in diesem Rahmen über Arbeit, Ziele, Ausrichtung und über das „Miteinander“ an unserer Schule informieren. Eine bis ins letzte Eck überfüllte Aula, viele Aktionen im ganzen Schulhaus und motivierte Schüler und Lehrer aller Klassenstufen, sprachen für sich.

     

     
  • Theaterhütte im Montafon

    Die Gemeinde Gaschurn liegt im Hochmontafon, im Dreiländereck Tirol-Vorarlberg-Graubünden, etwa 120km von Ailingen entfernt. Ein paar unscheinbare Dörfer säumen die Straße in diesem immer enger werdenden Tal und, umarmt von steil abfallenden Hängen der Silvrettagruppe, liegt das 460-Seelen-Dorf Partenen. Hier, weit weg von zu Hause, weit weg von der Schule und weit weg vom Alltag, haben sich vom 8. bis zum 12. Juni 25 Schülerinnen und Schüler unserer Schule freiwillig und hochmotiviert aufgehalten.

     

     
  • Vorlesewettbewerb 2017: Schulentscheid

    Es ist wieder soweit… Der Vorlesewettbewerb startet in eine neue Runde. Bereits Anfang November wurden innerhalb des Deutschunterrichts der sechsten Klassen jeweils zwei Klassensieger ermittelt, sodass am 24.11.2017 sechs Vertreter und Vertreterinnen zum Schulentscheid in der Aula der Realschule Ailingen antreten konnten.

     

Verwandte Beiträge

JSN Megazine template designed by JoomlaShine.com