Obwohl wir uns im Zeitalter digitaler Medien befinden, sind sie aus dem Schulalltag nicht wegzudenken: Rechtschreibwörterbücher wie der Duden. Seit über 130 Jahren ist Duden die maßgebliche Instanz für alle Fragen zur deutschen Sprache und Rechtschreibung.

Ob in Klasse 5 zur Wiederholung des Alphabets und zur Schulung der Nachschlagefähigkeit, in den Klassen 7 und 8 bei der Schreibung von Fremdwörtern oder zur Rechtschreibkontrolle während der Abschlussprüfung im Fach Deutsch. Der Duden findet regelmäßig Einsatz im Schulalltag.

Da der deutsche Rat für Rechtschreibung im Juni dieses Jahres Regelveränderungen beschlossen hat, freuen wir uns sehr, dass der Förderverein der Realschule Ailingen 50 neue Duden finanzieren konnte. Ermöglicht wurde diese Anschaffung unter anderem durch die großzügige Spende eines ortsansässigen Unternehmens. Herzlichen Dank!

 

  • Chemie Show begeistert

    Der Auftritt der 6 jungen Chemiker Julian, Julia C., Julia S., Luca K., Phillip und Florian aus der Klasse 8a wurde von weißen Nebelschwaden und düsterer Musik begleitet. Dabei versprachen sie, dass die Show weder düster werden würde noch das Publikum Angst zu haben brauche. Wenn man dem begeisterten Publikum nach der Show lauschte, haben sie ihr Versprechen gehalten.

     

     
  • Schulband Sound Rebel

    Am Donnerstag, den 11.02.2016 fuhr unsere Schulband Sound Rebel zum Schooljam nach Stuttgart. Die Schulband war von über 100 Bewerbern unter den besten 10 und qualifizierte sich so für diese, erste Ausscheidungsrunde.

     

     
  • Studienfahrt Paris

    In der letzten Novemberwoche 2014 fand unsere erste Studienfahrt nach Paris statt. Unter der Federführung der Fächer Französisch und Kunst hatten fast 50 Schülerinnen und Schüler der Klassen 8-10 die Gelegenheit, die französische Hauptstadt intensiv zu erkunden. Der Reisebus brachte uns zum Hotel in der Nähe des Gare de l'Est. Wir waren sehr zentral untergebracht und konnten Paris per Metro und zu Fuß gut erkunden.

     

     
  • 500€ für Technikprojekt

    Im Juli haben Schüler und Schülerinnen aus Klassenstufe sechs bis acht zwei mobile Holzöfen gebaut. Verwendung fand einer der wohl ältesten Baustoffe überhaupt - Lehm. Im Dezember gewann das Projekt beim Wettbewerb der Sparda-Bank nun 500€.

     

     
  • JtfO - Handball

    Gleich 6 Mannschaften meldete die Realschule Ailingen zu den diesjährigen Jugend trainiert für Olympia - Handball Meisterschaften an. Los ging es am 24.01.2017 für die Mannschaften WK 3 (Jahrgang 2002-2005) Mädchen und Jungen in Kressbronn. Dieses Kreisfinale diente als Qualifikation für das RP-Finale.

     

     
  • Feuerwehr erleben

    Nach einem zügigen Fußmarsch erreichten die Schüler der Klasse 6a mit ihren beiden Begleitlehrern Stefan Vieira und Stefanie Wolf die Feuerwache Friedrichshafen. Dort erhielten die Schüler zunächst einen Einblick in die Arbeit der freiwilligen Feuerwehr. Schon die Kleinsten lernen dort die Notrufnummer 112, die im Notfall jeder anrufen darf – ohne Altersbeschränkung.

     

Verwandte Beiträge

Förderverein unterstützt

Durch gesellschaftliche Entwicklungen und neue Bildungspläne werden Schulen und Lehrer regelmäßig angehalten, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Neben traditionellen...

Danksagung an Ehrenamt

Die Volksbank Friedrichshafen schüttet auch dieses Jahr unter dem Motto "Gemeinsam sind wir stark" für das Ehrenamt 50.000€ aus. In der Fahrzeughalle der Feuerwehr dankte...

Finale mit neuen Trikots

Noch vor dem Anpfiff des ersten Spiels überreichte Frau Weinhold die neuen Fußballtrikots an Herrn Hofmann und die Schulmannschaft von Jugend trainiert für Olympia. „Schön sind...

Ins Nordlicht blicken

In einem bis in den letzten Winkel vollen Klassenzimmer erwarteten die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 9 der Realschule Ailingen voller Spannung die Autorin Cornelia...

Erfolgreicher Infoabend

Ein voller Erfolg wurde der Info-Abend der Realschule Ailingen am Dienstag, den 17. März. Eltern und Kinder der zukünftigen Klassenstufe 5 konnten sich in diesem Rahmen über...

JSN Megazine template designed by JoomlaShine.com