Am Donnerstag, den 22. Juni 2017 erhielten wir Besuch von Monsieur Benjamin Thurotte. Eingeladen hatten Ines Hellwig und Maximilian Stoeckl, die Französischlehrer der Realschule Ailingen. Mit dem France Mobil vom Institut Francais in Stuttgart, in Kooperation mit dem Deutsch-Französischen Jugendwerk, fährt Benjamoin Thurotte durch Baden-Württemberg und besuchte dieses Jahr auch unsere Schule.

Sehr lebendig und authentisch arbeitete er mit unseren Schülerinnen und Schülern und brachte ihnen die französische Sprache auf spielerische und interessante Weise näher. Alle waren begeistert und unter Einsatz ihrer jeweiligen fremdsprachlichen Fähigkeiten dabei. Dass Monsieur Thurotte auch wunderbar Deutsch kann, erfuhren die Schülerinnen und Schüler nämlich erst hinterher und so entstand für sie die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten in der zweiten Fremdsprache einmal unter realen Bedingungen auszuprobieren. Eine Situation, aus der alle viel Selbstbewusstsein und neue Motivation für den Französischunterricht gewannen. Dafür möchten wir uns herzlich bedanken und hoffen auf weitere Besuche vom France Mobil. Merci et a bientôt, Monsieur Thurotte.

 

  • 7b spendet WVR-Gewinn

    In der Woche von Montag, dem 06.03.2017, bis zum Freitag, dem 10.03.2017 wurde an der Realschule Ailingen das Themenorientierte Projekt Wirtschaften, Verwalten und Recht - kurz WVR durchgeführt. Die KLasse 7b war am ersten Tag auf der Suche nach einer Idee, wie man das Projekt umsetzen könnte. Am Ende wurde beschlossen, einen Essensverkauf zu starten. Eine weitere Idee war, einen Teil des Gewinns zu spenden.

     

     
  • Theaterhütte im Montafon

    Die Gemeinde Gaschurn liegt im Hochmontafon, im Dreiländereck Tirol-Vorarlberg-Graubünden, etwa 120km von Ailingen entfernt. Ein paar unscheinbare Dörfer säumen die Straße in diesem immer enger werdenden Tal und, umarmt von steil abfallenden Hängen der Silvrettagruppe, liegt das 460-Seelen-Dorf Partenen. Hier, weit weg von zu Hause, weit weg von der Schule und weit weg vom Alltag, haben sich vom 8. bis zum 12. Juni 25 Schülerinnen und Schüler unserer Schule freiwillig und hochmotiviert aufgehalten.

     

     
  • Schütze Dein Bestes

    Auf der Skipiste oder im Radsport ist es inzwischen selbstverständlich, einen Ski- oder Radhelm zu tragen - im Alltag des Straßenverkehrs oder beim Freizeitsport leider noch nicht. Die meisten Hirnverletzungen resultieren aus Freizeitunfällen mit dem Skateboard, den Inlinern oder mit dem Fahrrad. Mit einem Helm der „das Beste schützt“ können schwere Kopfverletzungen vermieden werden.

     

     
  • Aktion Gemeinsinn

    Die Stiftung "Aktion Gemeinsinn Ailingen" ist darauf ausgerichtet, Ailinger Familien und Menschen in Notlagen zu helfen. Wenn man sich durch Krankheit, Unglücks- oder gar Todesfall nicht mehr das Nötigste leisten kann hilft sie. Der Erlös des Adventskonzertes der Realschule Ailingen, welches im vergangenen Dezmeber statt fand, geht zu Gunsten dieser Stiftung.

     

     
  • Schülerzeitung der 7c

    Vom 2. bis 6. März 2015 entstand die Schülerzeitung der Klasse 7c. Herr Bischofberger, Frau Grismar und Frau Golombek-Pflug betreuten das Vorhaben, das im Rahmen des „Themenorientierten Projekt Wirtschaften, Verwalten, Recht“, kurz: TOP WVR, durchgeführt wurde. Bereits vor der Projektwoche wurde Vorarbeit in den Fächern Deutsch und EWG geleistet.

     

     
  • Neue Schulleitung an RSA

    Jetzt ist es offiziell: Svenia Bormuth, die bisherige Konrektorin der Realschule Ailingen, wird mit Wirkung ab dem 25. August 2015 zur Schulleiterin der Dr.-Josef-Eberle-Realschule Ailingen bestellt. Schulrat Gert Schneider vom Staatlichen Schulamt Markdorf betonte in seiner Ansprache die Wichtigkeit, die Herausforderung, die anstehenden Aufgaben der Realschule anzunehmen und die Realschule Ailingen, zusammen mit dem Kollegium, auf den Wegen der Schulentwicklung voranzubringen.

     

Verwandte Beiträge

Studienfahrt Paris

In der letzten Novemberwoche 2014 fand unsere erste Studienfahrt nach Paris statt. Unter der Federführung der Fächer Französisch und Kunst hatten fast 50 Schülerinnen und Schüler der...

JSN Megazine template designed by JoomlaShine.com