Nach monatelanger Arbeit war es am Sonntag, den 02.April endlich soweit. Am Seeufer wurde das lang ersehnte Seifenkistenrennen vom Zeppelinmuseum ausgetragen. Die Technikgruppe von Herrn Kaiser ging mit drei Rennteams und ihren selbstgebauten Seifenkisten an den Start.

Visier vom Motorradhelm schließen - Handschuhe anziehen - Lenkrad greifen und einmal kräftig anschieben lassen. Die holprige Strecke schüttelt den Fahrer ganz schön durch. 75m später ist die Ziellinie durchfahren und die Zuschauer applaudieren. Für die Schülerinnen und Schüler ist es eine Premiere mit den selbstgebauten und selbstgestalteten Kisten vor Publikum auf einer Rennstrecke zu fahren.

Ebenbürtige Gegner aus anderen Schulen fanden die Schüler an diesem Tag leider nicht. Die anderen Rennteilnehmer waren Privatpersonen bzw eine Firma. Dennoch schlugen sich die komplett von Hand gebauten Seifenkisten gut und blieben knappe Sekunden hinter den Gewinnern nach Zeitmessung.

Alle drei Teams wurden vom Zeppelinmuseum mit dem Designpreis ausgezeichnet. Die Jury lobte die kreative Gestaltung und die unterschiedliche Formen und Verzierungen der Karosserie. Als Preis dürfen die Schüler im November den Zeppelin Hangar besuchen und dort mit einem Zeppelinpiloten eine außergewöhnliche Führung erleben.

 

  • Studienfahrt Paris

    In der letzten Novemberwoche 2014 fand unsere erste Studienfahrt nach Paris statt. Unter der Federführung der Fächer Französisch und Kunst hatten fast 50 Schülerinnen und Schüler der Klassen 8-10 die Gelegenheit, die französische Hauptstadt intensiv zu erkunden. Der Reisebus brachte uns zum Hotel in der Nähe des Gare de l'Est. Wir waren sehr zentral untergebracht und konnten Paris per Metro und zu Fuß gut erkunden.

     

     
  • Weihnachstpäckchenkonvoi

    Unter dem Motto „Kinder helfen Kindern“ haben Schülerinnen und Schüler der Realschule Ailingen über 50 Weihnachtspäckchen für verarmte und notleidende Kinder auf die Reise geschickt. Organisiert durch den Round Table Deutschland fährt seit 2002 der Weihnachtspäckchenkonvoi nach Rumänien, Moldawien und in die Ukraine.

     

     
  • Theaterhütte im Montafon

    Die Gemeinde Gaschurn liegt im Hochmontafon, im Dreiländereck Tirol-Vorarlberg-Graubünden, etwa 120km von Ailingen entfernt. Ein paar unscheinbare Dörfer säumen die Straße in diesem immer enger werdenden Tal und, umarmt von steil abfallenden Hängen der Silvrettagruppe, liegt das 460-Seelen-Dorf Partenen. Hier, weit weg von zu Hause, weit weg von der Schule und weit weg vom Alltag, haben sich vom 8. bis zum 12. Juni 25 Schülerinnen und Schüler unserer Schule freiwillig und hochmotiviert aufgehalten.

     

     
  • Feuerwehr erleben

    Nach einem zügigen Fußmarsch erreichten die Schüler der Klasse 6a mit ihren beiden Begleitlehrern Stefan Vieira und Stefanie Wolf die Feuerwache Friedrichshafen. Dort erhielten die Schüler zunächst einen Einblick in die Arbeit der freiwilligen Feuerwehr. Schon die Kleinsten lernen dort die Notrufnummer 112, die im Notfall jeder anrufen darf – ohne Altersbeschränkung.

     

     
  • SMV Monsternight 2016

    Am Montag vor den Faschingsferien lud die SMV zum wiederholten Male zu einer gigantischen Disco. Unsere Fünft- bis Siebtklässler feierten und tanzten in der voll gefüllten Aula. Viele hatten Spaß daran sich getreu dem Motto "Monsternight in Black & Wihte" zu verkleiden. So fand man unter der tanzenden Menge Totenköpfe, Vampire und gruselig geschminkte Monster.

     

     
  • Krafttraining und Jumping

    Wenn es die Jungs den Mädels gleichtun. Nachdem im Februar bereits die Mädchen aus Klasse 10 ihren Sportunterricht in den Aktiv Fitness Club in Friedrichshafen verlegt hatten, zogen die Jungs jetzt nach. Die männlichen Vertreter aus Klassenstufe 10 absolvierten ein Jumping Kurstraining und zwei Einheiten beim Krafttraining.

     

Verwandte Beiträge

9er bauen Seifenkisten

Am Sonntag, den 02.04.2017 richtet das Zeppelinmuseums Friedrichshafen um 14.00 Uhr im Rahmen seiner Ausstellung „Strom-Linien-Form“ ein Seifenkistenrennen entlang der Promenade...

Strom-Linien-Form

Eine Zeitreise in die Welt der Technik und des Designs unternahmen die Technikschüler aus Klasse 9. Sie besuchten die Ausstellung "Strom-Linien-Form" im Zeppelinmuseum in...

Wissenswerkstatt

Die ZF Friedrichshafen AG eröffnete am Dienstag, den 22.11.2016 im Beisein des baden-württembergischen Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann das ZF Forum. Einige Schüler und...

Danksagung an Ehrenamt

Die Volksbank Friedrichshafen schüttet auch dieses Jahr unter dem Motto "Gemeinsam sind wir stark" für das Ehrenamt 50.000€ aus. In der Fahrzeughalle der Feuerwehr dankte...

Sofasessel Klasse 8

Es ist geschafft, die Schülerinnen und Schüler der achten Klasse mit Wahlpflichtfach Technik konnten ihr großes Holzwerkstück - einen Sofasessel - nun endlich mit nach Hause...

Keramik-Malwettbewerb

Die Mühen der langen Nachmittage im Kunstatelier der Realschule haben sich gelohnt! Die kleine Pferdeköpfe die durch die 15 Schülerinnen und Schüler zu wahren Kunstwerken wurden, sind...

JSN Megazine template designed by JoomlaShine.com