Unter dem Titel „KLASSENTREFFEN – unterwegs in Sachen Bildung“ bereist Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann einmal im Monat Schulstandorte, um sich vor Ort ein Bild von der Situation an den Schulen im Land zu machen. Am 20. Februar hatte die Realschule Ailingen die Ehre, die Kultusministerin begrüßen und die Schule mit ihren Besonderheiten vorstellen zu dürfen.

Bei einem Rundgang durch die Schule mit Einblick in mehrere Unterrichtssequenzen präsentierte Rektorin Svenia Bormuth der Kultusministerin das Profil der Schule und einige Schulprojekte. Im Austausch mit der Schulleiterin, Lehrkräften des Kollegiums, dem Elternbeiratsvorsitzenden Herrn Weidisch, der Vorsitzenden des Fördervereins Frau Weinhold und dem Schülersprecher Eddi Timonin sprach die Ministerin über das im November 2016 beschlossene neue Realschulkonzept der Landesregierung und daraus entstehende Wünsche und Bedürfnisse in der täglichen Realschulpraxis.

Im Anschluss fand ein Schülerforum mit Schülersprecherinnen und Schülersprechern aus der Region. Dabei ging es um den Umgang mit den Herausforderungen der Digitalisierung, die Diskussion um G8 und G9 sowie die Fortentwicklung von Ganztagsangeboten. Wir bedanken uns bei Kultusministerin Frau Dr. Eisenmann und ihrem Team für den wertschätzenden Besuch sowie die Möglichkeit, Einblicke in unseren Schulalltag zu gewähren und unsere Wünsche offen äußern zu dürfen.

 

  • Vorlesewettbewerb 2017: Schulentscheid

    Es ist wieder soweit… Der Vorlesewettbewerb startet in eine neue Runde. Bereits Anfang November wurden innerhalb des Deutschunterrichts der sechsten Klassen jeweils zwei Klassensieger ermittelt, sodass am 24.11.2017 sechs Vertreter und Vertreterinnen zum Schulentscheid in der Aula der Realschule Ailingen antreten konnten.

     

     
  • Weihnachtsbasteln der 5er

    Draußen ist es ungemütlich kalt, es duftet nach Keksen, Lebkuchen und Mandarinen, laute Musik und fröhliches Stimmengewirr dringen aus dem Klassenzimmer der 5a. Alles wichtige Bestandteile eines gelungenen Bastelnachmittags, den Schüler der Sozial-AG aus Klasse 8-10 für die Fünftklässler am 30.11. organisierten.

     

     
  • Hoher Besuch

    Unter dem Titel „KLASSENTREFFEN – unterwegs in Sachen Bildung“ bereist Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann einmal im Monat Schulstandorte, um sich vor Ort ein Bild von der Situation an den Schulen im Land zu machen. Am 20. Februar hatte die Realschule Ailingen die Ehre, die Kultusministerin begrüßen und die Schule mit ihren Besonderheiten vorstellen zu dürfen.

     

     
  • Wissenswerkstatt

    Die ZF Friedrichshafen AG eröffnete am Dienstag, den 22.11.2016 im Beisein des baden-württembergischen Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann das ZF Forum. Einige Schüler und Schülerinnen der Klassenstufe 6 hatten die Möglichkeit im Zuge der Eröffnungsfeierlichkeit an einem Workshop der Wissenswerkstatt teilzunehmen.

     

     
  • Klassenbattle 2015

    Zum ersten Mal veranstaltete die SMV im Dezember einen sogenannten Klassenbattle. Ganz im Stil von „die perfekte Minute“ und „Schlag den Raab“ traten die Klassen gegeneinander an. Die Schüler und Schülerinnen mussten verschiedenste Aufgaben absolvieren um Punkte zu gewinnen und wurden durch ihre Klassenkameraden angefeuert.

     

     
  • 9er bauen Seifenkisten

    Am Sonntag, den 02.04.2017 richtet das Zeppelinmuseums Friedrichshafen um 14.00 Uhr im Rahmen seiner Ausstellung „Strom-Linien-Form“ ein Seifenkistenrennen entlang der Promenade aus. Seit November 2016 konstruieren die 12 Neuntklässler und Neuntklässlerinnen der Technikgruppe von Pascal Kaiser an ihren Rennwägen.

     

Verwandte Beiträge

JSN Megazine template designed by JoomlaShine.com