Die Mühen der langen Nachmittage im Kunstatelier der Realschule haben sich gelohnt! Die kleine Pferdeköpfe die durch die 15 Schülerinnen und Schüler zu wahren Kunstwerken wurden, sind von einer Jury prämiert worden und landeten auf dem 2.Platz !

Ausgelobt wurde der Wettbewerb von der Schnyder-Ranch in Ravensburg in Kooperation mit der Messe Friedrichshafen zugunsten der Drachenkinder von Radio 7. Auf der Pferd Bodensee in Friedrichshafen konnten die Pferdeköpfe bestaunt werden und wurden anschließend versteigert.

IMG_5553 IMG_5575 IMG_5584 IMG_5590 IMG_5592 IMG_5595 IMG_5598 IMG_5603 IMG_5605 IMG_5612 IMG_5616 IMG_5621 IMG_5623 IMG_5624 IMG_5626 IMG_5627 IMG_5629 IMG_5635 IMG_5637 IMG_5640 IMG_5642 IMG_5645 IMG_5648 IMG_5649 IMG_5650 IMG_5652 IMG_5658 IMG_5669 image viewer for websitesby VisualLightBox.com v6.1

Elisabeth Mayer und Pascal Kaiser hatten im Dezember die Idee mit ausgewählten Schülerinnen und Schülern am Wettbewerb teilzunehmen. In den Klassen 8, 9 und 10 machten sie Werbung für den die Gestaltung der Pferdeköpfe und es meldeten sich 15 interessierte. Im Januar traf man sich nun einige Wochen mittags im Kunstatelier. Gemeinsam wurden Motive ausgewählt und verglichen, Gestaltungsmöglichkeiten besprochen und anschließend von den Schülerinnen und Schülern umgesetzt.

Besonders erfreulich, Antonia Christ erhielt einen von der Jury ausgelobten Sonderpreis. Die Künstlerin Erika Lohner wählte aus den 60 eingereichten Kunstwerken ihren gestalteten Pferdekopf aus. Antonia darf nun einen Tag zu Erika Lohner ins Atelier und gemeinsam mit der freischaffenden Künstlerin aus Friedrichshafen arbeiten.

 

  • Neue Kollegen an RSA

    Fünf neue Kolleginnen und einen neuen Kollegen dürfen wir an der Realschule Ailingen willkommen heißen. Von der freien Schule Wangen im Allgäu ist Cordula Brielmaier zu uns gekommen sie unterrichtet die Fächer Mathematik, Physik, Chemie und NWA und ist zugleich Klassenlehrerin de 7c. Aus Überlingen, wo sie am Constantin-Vanotti-Gymnasium unterrichtete, dürfen wir Serap Kumak begrüßen.

     

     
  • Seehasentheater 2015

    Was sich nach einer köstlichen spanischen Süßspeise anhört, ist auch tatsächlich ein wunderbares Rezept, gezaubert aus Tragik, Melodramatik, Komik, viel Liebe und Gedankentiefe, sowie selbstlosem Engagement aller Beteiligten. Eine phantastische Mischung. In den Hauptrollen: Don Quijote, der Idealist von idealen Lebensentwürfen, sein Diener und Freund, ein wurstversessener, bodenständiger Hanswurst namens Sancho, eine zauberhafte, bezaubernde Dulcinea und der arrogante Schönling und Möchtegern-Boss Miguel.

     

     
  • Aktion Weihnachtsfreude

    Die Sozial-AG möchte sich zunächst bei allen Schülern und Eltern bedanken, die so unglaublich viele Päckchen gespendet haben, dass wir zwei volle Autos zur Bahnhofsmission bringen konnten. Nur durch euer und Ihr großes Engagement konnte unsere Idee verwirklicht werden. Am Donnerstag, den 10. Dezember war es dann endlich so weit.

     

     
  • Respekttage an der RSA

    Eine großangelegte Aktion, die alle Klassen betraf: der von der SMV auf der Klausurtagung im Oktober geplante und in den weiteren SMV-Sitzungen „verfeinerte“ „Respekttag“ am Mittwoch 22. Juli und Freitag 24. Juli 2015. In Kooperation mit allen Lehrerinnen und Lehrern der Realschule Ailingen wurde der Kern unseres Leitbildes „Respektvoll und Sozial miteinander arbeiten“ in verschiedenen Darstellungsformen lebendig gemacht.

     

     
  • Das Ailinger Backhäusle

    Am Anfang stand die Idee, im Fach Technik ein großes Projekt durchzuführen, in dem die Techniker der 10. Klasse wichtige handwerkliche Erfahrungen sammeln sollten. So setzte sich im Schuljahr 2012/13 Techniklehrer Mathias Hager mit Architekten und der Technikgruppe der 10. Klasse zusammen, um über die Grundlegenden Dinge seines Backhaus-Projektes zu sprechen.

     

     
  • Neue Konrektorin an RSA

    Nun ist es offiziell: Sabrina Graf wurde am 29.04.2016 durch Schulrat Damm und Schulrätin Blust vom Staatlichen Schulamt Markdorf zur Konrektorin der Dr. Josef-Eberle Realschule in Ailingen ernannt.

     

Verwandte Beiträge

Aus Alt mach Neu

Neue, moderne Schließfächer wurden im Schulhaus aufgestellt und ersetzten die alten, grünen Stahlschränke. Die Klasse 6b nutzte die Chance, rettete die Schließfächer und gab...

Designpreis für Seifenkisten

Nach monatelanger Arbeit war es am Sonntag, den 02.April endlich soweit. Am Seeufer wurde das lang ersehnte Seifenkistenrennen vom Zeppelinmuseum ausgetragen. Die Technikgruppe...

Besuch im Designmuseum

Die Klasse 9a war am 08.05.2017 in Weil am Rhein nahe Basel, um den Vitra – Campus zu besuchen. Der Vitra Campus beinhaltet ein einzigartiges Ensemble zeitgenössischer...

Danksagung an Ehrenamt

Die Volksbank Friedrichshafen schüttet auch dieses Jahr unter dem Motto "Gemeinsam sind wir stark" für das Ehrenamt 50.000€ aus. In der Fahrzeughalle der Feuerwehr dankte...

ifm Robotics Challenge

Der erste Robotik-Wettbewerb der Firma ifm für junge Programmierer fand am 18. April in der Seesporthalle in Kressbronn statt. Auch die Realschüler aus Ailingen waren dabei – und...

Gewinner bei Handyaktion

Am 24. März 2015 fand im Konferenzraum des Landratsamtes in Friedrichshafen, die Preisverleihung für die Handysammelaktion statt. Eingeladen hatte das Abfallwirtschaftsamt. Nach...

JSN Megazine template designed by JoomlaShine.com