Einige der Kollegen haben in den vergangenen Wochen ihren Sportunterricht genutzt um mit ihren Schülern gemeinsam einen Besondern Ausflug zu machen. Gewappnet mit Schlittschuhen fuhren sie mit dem Stadtbus nach Friedrichshafen und eroberten dort die Eislaufbahn vor dem Einkaufszentrum.

Am Montag, den 30.11. fand sich, zusammen mit ihrer Sportlehrerin Conny Brugger und Pascal Kaiser, die Klasse 5b auf der Schlittschuhbahn ein. Zwei Stunden lang drehten grazile Eiskunstläuferinnen ihre Runden und halfen den Neulingen auf dem Eis, die ihre ersten Schritte auf ungewohntem Untergrund wagten. Mit der Zeit wurden alle beim Fahren sicherer und genossen sichtlich die auf dem Eis erlebte Freiheit.

 

 

  • France Mobil zu Besuch

    Am Donnerstag, den 22. Juni 2017 erhielten wir Besuch von Monsieur Benjamin Thurotte. Eingeladen hatten Ines Hellwig und Maximilian Stoeckl, die Französischlehrer der Realschule Ailingen. Mit dem France Mobil vom Institut Francais in Stuttgart, in Kooperation mit dem Deutsch-Französischen Jugendwerk, fährt Benjamoin Thurotte durch Baden-Württemberg und besuchte dieses Jahr auch unsere Schule.

     

     
  • Inklusive Segelwoche

    Gemeinsam mit der Schule am See hat die Realschule Ailingen vom 18. bis zum 22. Mai 2015 eine Segelwoche veranstaltet. 15 Schülerinnen und Schüler aus beiden Schulen haben dabei im Rahmen der „inklusiven Spiel, Sport und Bewegungs-AG“ an der RSA gemeinsame Aktionen rund um diese tolle Sportart gestaltet.

     

     
  • Aus Alt mach Neu

    Neue, moderne Schließfächer wurden im Schulhaus aufgestellt und ersetzten die alten, grünen Stahlschränke. Die Klasse 6b nutzte die Chance, rettete die Schließfächer und gab ihnen im Klassenzimmer ein neues Zuhause. In der Projektwoche gestalteten die Schüler und Schülerinnen gemeinsam mit ihrem Klassenlehrer die Türchen der Schränke neu.

     

     
  • Gewinner bei Handyaktion

    Am 24. März 2015 fand im Konferenzraum des Landratsamtes in Friedrichshafen, die Preisverleihung für die Handysammelaktion statt. Eingeladen hatte das Abfallwirtschaftsamt. Nach der Ansprache von Uwe Herrmann warteten die Schülerinnen und Schüler auf die Verkündung der Ergebnisse.

     

     
  • Lerngang Wellenfreibad

    Wo werden die Wellen im Ailinger Freibad gemacht? Wie lange dauert es, bis das Becken mit Wasser gefüllt ist? Was versteckt sich hinter den Gitterstäben unter Wasser? Diese und mehr Fragen konnte die Klasse 6b am 04. April 2017 dem Betriebsleiter Andreas Fehrman im Wellenbad in Ailingen stellen.

     

     
  • Aktion Weihnachtsfreude

    Die Sozial-AG möchte sich zunächst bei allen Schülern und Eltern bedanken, die so unglaublich viele Päckchen gespendet haben, dass wir zwei volle Autos zur Bahnhofsmission bringen konnten. Nur durch euer und Ihr großes Engagement konnte unsere Idee verwirklicht werden. Am Donnerstag, den 10. Dezember war es dann endlich so weit.

     

Verwandte Beiträge

Wintersporttag 2017

Die Realschule Ailingen hat sich erneut aufgemacht, um verschiedene Wintersportarten zu erleben. Bei bestem Wetter konnten die Schülerinnen und Schüler der 5. bis 10. Klassen...

Biathlon in Oberstdorf

Auch beim diesjährigen Wintersporttag konnten die Schüler und Schülerinnen aus unterschiedlichsten Angeboten wählen. Neben Skifahren und Rodeln in Laterns oder einem...

Schullandheim Wildenstein

Die Schüler und Schülerinnen der Klasse 6a begaben sich am 21.11.2016 mit Frau Wolf und Frau Erdem auf abenteuerliche Reise zur Burg Wildenstein im schönen Donautal. Nach einem...

Alpenüberquerung 2016

Mit 20 Schülerinnen und Schüler ging es zum dritten Mal von Oberstdorf nach Meran über die Alpen. Das Projekt „E5 - Abenteuer Alpenüberquerung“ sorgte auch dieses Mal für einige...

Eröffnungsspiel U19

Am Montag, den 11.07.2016 hieß es für mehr als 200 Realschüler - Auf nach Stuttgart - um dort das U-19 Europameisterschaftsauftaktsspiel zwischen Deutschland und Italien...

Vorbereitung E5

Das Projekt „E5 – Alpenüberquerung“ findet 2016 zum 3. Mal statt. Wie schon in den Jahren davor ist das Interesse an diesem besonderen Projekt sehr groß. 20 Schülerinnen und...

JSN Megazine template designed by JoomlaShine.com