Vom 2. bis 6. März 2015 entstand die Schülerzeitung der Klasse 7c. Herr Bischofberger, Frau Grismar und Frau Golombek-Pflug betreuten das Vorhaben, das im Rahmen des „Themenorientierten Projekt Wirtschaften, Verwalten, Recht“, kurz: TOP WVR, durchgeführt wurde. Bereits vor der Projektwoche wurde Vorarbeit in den Fächern Deutsch und EWG geleistet.

Die Schülerinnen und Schüler lernten die Merkmale des Berichts kennen und befassten sich im Fach EWG mit Grundrechten, wie die Pressefreiheit und die Grundlagen des Pressewesens.

In der Projektwoche wurden dann die Themen der Schülerzeitung festgelegt und es war ziemlich rasch der Konsens auf die Themenbereiche Umfrage, Persönlichkeitstest, Love-Story, Comic, Beauty-Tipps und Rätsel. Darauf wurden die Redakteurinnen und Redakteure der jeweiligen Ressorts und die einzelnen Reporter festgelegt. Die Suche nach Sponsoren war ebenso eine grundlegende Aufgabe, wie die Gestaltung und Namensgebung der Zeitung und die Planung des Verkaufs.

Nach der Projektwoche wurden die Zeitungen gedruckt, gefaltet und für 1 EUR pro Exemplar verkauft. Die Schülerinnen und Schüler hatten eine Menge Freude daran, produktiv zu sein und am Ende ihr Ergebnis – ihre eigene Zeitung – in Händen zu halten. Auch die Lehrerinnen und Lehrer waren oft verblüfft über die verborgenen Talente der Schülerinnen und Schüler.

 

  • Abriss Schulsporthalle

    Staub zu Staub – so könnte man den derzeitigen Zustand auf dem Gelände der ehemaligen Schulsporthalle in Ailingen charakterisieren. Nach unzähligen Jahren des Seins, nach einer endlosen Zahl von Schülerinnen und Schülern, denen sie ein Dach über Sportveranstaltungen geboten hat, nach Jahren des treuen zur-Verfügung-Stehens für Vereine aller Art, ist sie nun abgebrochen.

     

     
  • 7b spendet WVR-Gewinn

    In der Woche von Montag, dem 06.03.2017, bis zum Freitag, dem 10.03.2017 wurde an der Realschule Ailingen das Themenorientierte Projekt Wirtschaften, Verwalten und Recht - kurz WVR durchgeführt. Die KLasse 7b war am ersten Tag auf der Suche nach einer Idee, wie man das Projekt umsetzen könnte. Am Ende wurde beschlossen, einen Essensverkauf zu starten. Eine weitere Idee war, einen Teil des Gewinns zu spenden.

     

     
  • Sterne, Sterne, Sterne...

    Man darf sich schon jetzt auf das Adventskonzert am Sonntag, den 13. Dezember freuen. Denn dieses Jahr wird zum ersten Mal im Anschluss an das traditionelle Konzert ein kleiner Weihnachtsmarkt vor der katholischen Kirche zum Verweilen einladen. Die praktischen Fächer Mum und Technik beschäftigen sich schon seit den Herbstferien mit ihrem Beitrag zu diesem Adventsmarkt.

     

     
  • WVR-Projekt der 7b

    In der Projektwoche vom 2. bis 6. März hat die Klasse 7b, mit Unterstützung des Weltladens in Friedrichshafen, Fairtrade-Produkte verkauft. Das Konzept „Globales Klassenzimmer“ des Friedrichshafener Weltladens zielt seit etlichen Jahren darauf, Jugendlichen die globalisierte Welt als „eine Welt“ nahezubringen und ökonomische, ökologische und soziale Zusammenhänge zu vermitteln.

     

     
  • Einzug in die neue Sporthalle

    Die neue Sporthalle auf dem Schulgelände der Realschule Ailingen ist nach fast zwei Jahren Bauzeit und einer Investition von 7,55 Millionen Euro fertiggestellt. Bereits vor der offiziellen Einweihung fand am Montag, den 23.01.2017 schon die erste Sportstunde in der neuen Halle statt. Schülerinnen und Schüler konnten sich am Trampolin in der neuen Halle austoben.

     

     
  • Schülern Orientierung geben

    Zum dritten mal fanden nun schon die Orientierungstage für die Schüler/innen der KLassenstufe 9 statt. Wie auch in den vergangenen Jahren durften sie wieder im evangelischen Gemeindehaus Ailingen zu Gast sein. Studenten der PH Weingarten, unter der Leitung erfahrener Mitarbeiter der kirchlichen Jugendarbeit, arbeiteten mit den Neuntklässlern jeweils an einem Tag zusammen.

     

Verwandte Beiträge

7b spendet WVR-Gewinn

In der Woche von Montag, dem 06.03.2017, bis zum Freitag, dem 10.03.2017 wurde an der Realschule Ailingen das Themenorientierte Projekt Wirtschaften, Verwalten und Recht - kurz...

Gelungene WVR-Projekte

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 7a leisteten in ihrer WVR-Projektwoche eine ganze Menge. Die Klasse realisierte drei große Einzelprojekte und  erwirtschaftete so mit...

Spende an Tierheim

Die Ethikgruppe der Klasse 7 engagierte sich im Namen des Tierschutzes und unterstützt somit das Tierheim In Friedrichshafen. Mit der jährlichen Aufnahme von ca. 800 Tieren...

Klasse 7 besucht Profi

Holzbearbeitung ist ein großes Thema in Klasse 7. Techniklehrer Pascal Kaiser sieht in dem anspruchsvollen nachwachsenden Rohstoff Holz mehr, als nur irgendein Werkstoff, mit dem...

Gewinner bei Handyaktion

Am 24. März 2015 fand im Konferenzraum des Landratsamtes in Friedrichshafen, die Preisverleihung für die Handysammelaktion statt. Eingeladen hatte das Abfallwirtschaftsamt. Nach...

WVR-Projekt der 7b

In der Projektwoche vom 2. bis 6. März hat die Klasse 7b, mit Unterstützung des Weltladens in Friedrichshafen, Fairtrade-Produkte verkauft. Das Konzept „Globales Klassenzimmer“...

JSN Megazine template designed by JoomlaShine.com